Child pages
  • Empfohlene Hardwareplattformen für Server und Client

Dokumentation für die Version Axxon Next 3.5.1. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In der aktuellen Implementierung ist die Softwareplattform Axxon Next für IBM-kompatible PCs vorgesehen.

Empfohlene Hardwareplattformen für Server und Client sind unten aufgeführt .

Anmerkung

Der Begriff Server bezeichnet einen Computer, auf dem die Softwareplattform Axxon Next in der Konfiguration Server und Client installiert ist und der Begriff einen Computer in der Konfiguration Client . Eine Beschreibung der Konfigurationstypen findet sich im Dokument Benutzerhandbuch.

Plattformkomponente

Konfiguration der Softwareplattform Axxon Next

1 bis 16 Videokanäle

16 bis 32 Videokanäle

32 bis 64 Videokanäle

Prozessor

INTEL Core i3 540 mit 3,06 GHz oder höher

INTEL Core i7 930 mit 2,8 GHz oder höher

2xIntel® Xeon® X5660 mit 2,8 GHz oder höher

Arbeitsspeicher

2 GB

4 GB 

6 GB

Videokarte

Serie NVIDIA® GeForce® 200 oder höher.

SerienATI Radeon™ HD 5000, AMD Radeon™ HD 6000oder höher.

Version OpenGL 2.0 oder höher.

Erweiterungen ARB_vertex_program, GL_EXT_blend_func_separate, GL_ARB_framebuffer_object für OpenGL

Ob die Erweiterungen vorhanden sind, lässt sich mit dem Programm OpenGL Extension Viewer (Download) feststellen.

Festplatte

SATA ll 7200rpm

SATA ll 7200rpm 

Server: RAID 0 auf SATA ll 7200rpm oder SCSI 10000rpm

Client: SATA ll 7200rpm

Anmerkung

Bei der Zusammenstellung von Empfehlungen zur Hardwareplattform für Axxon Next wurde die Videokamera Axis M1031-W mit der Auflösung 640x480, der Framerate 25 fps und durchschnittlichen Qualitätseinstellungen verwendet.   

 Für andere Auflösungen und Framerates des Videobilds sind Abweichungen von den empfohlenen Plattformen im Sinne einer höheren oder niedrigeren Leistung der Plattform möglich.

Auch können sich die Leistungswerte je nach Hersteller, Modell und Kameraeinstellungen verändern sowie in Abhängigkeit von der Komplexität des darzustellenden Videobilds. 

 

Bei der Arbeit mit der Softwareplattform Axxon Next sind die Mindestanforderungen für ihren Start zu beachten.

Die Mindestanforderungen an die Hardwareplattformen für den Server sind unten aufgeführt.

Anmerkung

Die Anforderungsdaten sind auf die Minimalkonfiguration des Servers anzuwenden:  1 Videokamera mit einer Auflösung von 0,3 MPx, Geschwindigkeit 5 Frames/s, Videobildanzeige im mjpeg-Format auf dem Videoüberwachungsmonitor, permanente Aufzeichnung ins Archiv über die Videokamera

Betriebssystem

Prozessor-Mindestausstattung

Mindestgröße des Arbeitsspeichers

Videokarten-Mindestausstattung

Windows XP SP3

Intel Celeron 420 @ 1.60GHz
AMD Athlon 64 2800+
Intel Pentium 4 3.06GHz

512 MB

GeForce 7300LE 512MB

Version OpenGL 2.0

Erweiterung ARB_vertex_program, GL_EXT_blend_func_separate, GL_ARB_framebuffer_object

für OpenGL

Ob die Erweiterungen vorhanden sind, lässt sich mit dem Programm OpenGL Extension Viewer (Download) feststellen.

Windows Vista SP2 x64

Intel Celeron 420 @ 1.60GHz
AMD Athlon 64 2800+
Intel Pentium 4 3.06GHz

1 GB

GeForce 7300LE 512MB

Version OpenGL 2.0

Erweiterung ARB_vertex_program, GL_EXT_blend_func_separate, GL_ARB_framebuffer_object

für OpenGL

Ob die Erweiterungen vorhanden sind, lässt sich mit dem Programm OpenGL Extension Viewer (Download) feststellen.