Dokumentation für die Version Axxon Next 4.4.6. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Vorherige Seite Anforderungen an die Brand- und Raucherkennung  Anforderungen an die Videoparameter für die forensische Suche im Archiv Folgeseite

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Hardwareanforderungen für den Neural Tracker, Neuronalen Besucherzähler und Neuronalen Netzwerk-Filter sind wie folgt:

  1. Es werden nur NVIDIA-Videografikkarten unterstützt. Video Karten anderer Hersteller werden nicht unterstützt. Sie können auch die CPU-Ressourcen für den neuronalen Netzwerkfilter anwenden.
  2. Wenn ein Erkennungstool CPU- oder Intel-GPU-Ressourcen verwendet, beachten Sie die folgenden Anforderungen:  Es werden nur Intel Core / Xeon Gen 6 bis 8 und Intel Pentium N4200/5, N3350/5 oder N3450/5 mit Intel HD Grafik unterstützt https://software.intel.com/en-us/openvino-toolkit/hardware.

  3. Videokarte: NVIDIA GeForce 1050 Ti oder höher. Anforderungen:
    1. mindestens 2 GB Arbeitsspeicher
    2. Compute Capability 3.0 oder höher.

      Hinweis

      Sie können die Rechenleistung des Grafikprozessors auf der Website des Herstellers einsehen.

  4. Mindestauflösung von mindestens 640x480 Pixel.

Ein einziges neurales Netzwerk benötigt 500 MB Videospeicher. Zum Beispiel: Ein "neuronales" Branderkennungstool sowie ein "neuronales" Raucherkennungstool, beide mit einer unbegrenzten Anzahl von Kanälen, erfordern eine 1 MB Grafikkarte oder höher. Sie können in Ihrem System mehrere Videokarten verwenden.

  • No labels