Dokumentation für die Version Axxon Next 4.1. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Vorherige Seite Einstellung der Berechtigungen für die forensische Suche im Archiv  Laden von Videos in die Softwareplattform Axxon Next Folgeseite

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Es besteht die Möglichkeit, Videofilme aus externen Systemen mit Tools in der Softwareplattform Axxon Next zu analysieren. 

Dazu müssen Sie ein Video laden und eine Indexierung durchführen.

Hinweis

Es werden Videoaufnahmen mit folgenden Komprimierungsalgorithmen unterstützt: MJPEG, MPEG-2, MPEG-4, MxPEG, H.264, Motion Wavelet

Daraufhin sind für die Arbeit mit dem geladenen Video folgende Funktionen verfügbar:

  1. Forensische Suche MomentQuest
  2. Suche nach Gesichtern
  3. Kennzeichensuche
  4. Komprimierte Wiedergabe von Archiven (TimeCompressor)

Wählen Sie für die Analyse die Archivkopie (vlg. Wahl eines Archivs) und als Metadatenquelle für die forensische Suche die Option - Offline-Analyse (vlg. Forensische Suche MomentQuest).

  • No labels