Dokumentation für die Version Axxon Next 4.1. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Vorherige Seite Produktaktivierungstool  Aktivierung der kostenpflichtigen Lizenz Axxon Next Folgeseite

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zur Aktivierung der kostenlosen Lizenz Axxon Next Free sind folgende Schritte durchzuführen:

  1. Wählen Sie auf der Hauptseite des Aktivierungstools die Option Aktivieren, und klicken Sie auf Weiter.
  2. Wählen Sie die Option Kostenlose Systemversion aktivieren, und klicken Sie auf Weiter.

    Achtung!

    Die Anzahl der im System erstellten Kameras darf zum Zeitpunkt der Aktivierung 4 nicht überschreiten.

Über das Internet wird eine Aktivierungsanfrage versendet.

Bei erfolgreichem Abschluss der Aktivierung auf dem Lizenzserver (https://sale.axxonsoft.com/) wird die Lizenzdatei automatisch geladen und im System verbreitet.

Damit ist die Aktivierung der Lizenz Axxon Next Free abgeschlossen.

Hinweis

Klicken Sie auf Weiter, um zur Startseite des Aktivierungstools zurückzukehren. Klicken Sie zum Beenden auf Fertigstellen. Um das Dienstprogramm zu schließen und den Axxon Next Client zu starten, klicken Sie auf AxxonNext starten.

Ist der Computer nicht mit dem Internet verbunden, wird angeboten, die Anforderungsdatei für die Aktivierung auf eine der angebotenen Arten zu speichern:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche , und geben Sie im Dialogfenster Windows Name und Speicherort der Anforderungsdatei an.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche , woraufhin sich der Ordner mit der hervorgehobenen Datei öffnet.
  3. Erfassen Sie mit dem Mauszeiger das Bild , und ziehen Sie es in den gewünschten Ordner.

Übergeben Sie dann die Anforderungsdatei einem Vertreter von Axxon Soft, oder generieren Sie selbständig eine Lizenzdatei auf dem Lizenzserver (vlg. Generierung der Lizenzdatei Axxon Next Free), die sie anschließend in das System laden (vlg. Aktivierung durch Verbreitung der Lizenzdatei).

Achtung!

Für eine korrekte Funktion der Softwareplattform Axxon Next muss nach Aktivierung der Lizenz der Server neu gestartet werden.

  • No labels