Dokumentation für die Version Axxon Next 4. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Vorherige Seite Entfernung von einer Karte  Erstellung und Einrichtung einer Rolle Folgeseite

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In der Softwareplattform Axxon Next sind jedem Systembenutzer durch irgendeine Rolle definierte Rechte zugewiesen.

In der Voreinstellung ist eine Rolle registriert - admin und ein Benutzer - root.  Der Benutzer root gehört zur Rolle admin und ist berechtigt, alle Komponenten des Videoüberwachungssystems zu konfigurieren.   Zur Registrierung eines Benutzers mit individuellen Rechten muss eine neue Rolle mit diesen Rechten und ein neues Benutzerkonto angelegt werden.

Hinweis

Nur Admin-Benutzer können andere Admin-Benutzerrollen erstellen.

Die Registrierung und Einrichtung von Benutzerrollen erfolgt in der Registerkarte Genehmigungen des Registers Einstellungen.

Es kann zwei Arten von Benutzern geben: lokale (in der Datenbank des Servers gespeichert) und LDAP (vlg. Besonderheiten des Anschlusses von LDAP-Benutzern).

Für die Arbeit im LDAP-Benutzersystem muss in jedem Fall ein Zugang zu den LDAP-Katalogen eingerichtet werden.

Die Arbeitsschritte aller Benutzer im System werden im Systemjournal gespeichert (vlg. Systemprotokoll).

Hinweis

Folgende Benutzeraktionen finden im Systemjournal Berücksichtigung:

  • Anmelden und Abmelden am Client,
  •  Entfernen/Hinzufügen und Ändern von Einstellungen der Geräte, des Archivs und der Detektoren,
  •  Erstellen, Entfernen und Ändern von Macros,
  •  Hinzufügen, Entfernen und Ändern von Benutzerrechten,
  •  Alarmauslösung für eine Videokamera,
  •  Scharfschaltung/Unscharfschaltung einer Videokamera,
  •  Export von Frames und Videoaufnahmen.
  • No labels