Child pages
  • Installation der Softwareplattform Axxon Next

Dokumentation für die Version Axxon Next 3.5.1. Eine Dokumentation für andere Versionen ist ebenfalls erhältlich.

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Vor Installation der Softwareplattform Axxon Next müssen die Hardware- und Software-Komponenten installiert werden.

Anmerkung

Das Dokument Empfohlene Plattformen enthält Informationen über Hardware- und Softwareplattformen, die von Axxon Next unterstützt werden.

Bei der Arbeit mit der Softwareplattform Axxon Next sind eine Reihe von Einschränkungen zu beachten, die der Entwickler dem System zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit auferlegt hat. Die wichtigsten Einschränkungen sind Folgend:

  1. Der Name des Computers darf nur lateinische Buchstaben, arabische Ziffern und ein Minuszeichen (-) enthalten.
  2. Nach Installation der Softwareplattform Axxon Next darf der Computername nicht mehr geändert werden.
  3. Obligatorische Zeitsynchronisierung zwischen allen Computern des Systems.
  4. Der Fernzugriff auf den Computer muss über den NetBiosName erfolgen.
  5. Bei der Installation der Client-Server-Verbindung werden vom Betriebssystem dynamisch definierte TCP-Ports verwendet.

Die Softwareplattform Axxon Next muss auf jeden Fall mit Administratorrechten für das Windows-Betriebssystem installiert werden.

Bei der Installation der Softwareplattform Axxon Next auf einem PC sind zwei Konfigurationstypen möglich:

  1. Server und Client — ein Konfigurationstyp zur Lösung folgender Aufgaben:
    1. Physischer Anschluss an den PC und Softwareeinrichtung der Geräte zur Erfassung von Video- und Audiosignalen (Videokamera, Mikrophon), der Geräte zur Ereignisgenerierung  (Sensoren, Relais usw.) und der Festplatten zur Organisation der Datenarchive,
    2. alle Aufgaben, die mit dem Client-Konfigurationstyp zu lösen sind (siehe unten).
  2. Client — ein Konfigurationstyp zur Installation der Benutzerschnittstellen der Softwareplattform, die es einem beliebigen Benutzer gestatten, eine Verbindung zu einem beliebigen Server im Rahmen eines einzigen Sicherheitssystems herzustellen und die Administration/Steuerung/Beobachtung  für ein zu überwachendes Objekt im Umfang der durch den Administrator erteilten Berechtigungen zu übernehmen.

Zur Installation der Softwareplattform Axxon Next sind folgende Schritte durchzuführen:

  1. Computer einschalten und Betriebssystem laden.
  2. Installations-CD mit der Software Axxon Next in das CD-ROM-Laufwerk einlegen.

    Anmerkung

    Auf der Webseite der Firma AxxonSoft ist eine reduzierte Version der Softwareplattform Axxon Next verfügbar, bei der die Programmpakete der Software .NET Framework 2.0 und .NET Framework 3.5 SP1 fehlen. Vor der Einrichtung der Softwareplattform Axxon Next muss diese Software selbständig installiert werden.
  3. Installationsprogramm der Softwareplattform Axxon Next free versionen.
  4. Gemäß den Hinweisen des Installationsprogramms die Softwareplattform Axxon Next mit dem gewünschten Konfigurationstyp (Server und Client / Client) installieren, unter Angabe des Namens der Axxon-Domain und des Verzeichnispfads der Softwareplattform Axxon Next und der Datenbanken.

Die Installation der Softwareplattform Axxon Next ist damit abgeschlossen.